In unserem letzten Wochenendworkshop im Gutshaus Linstow ist ein ganz besonderes Stück entstanden: eine Kinder Jersey-Patch-Jacke. Teilnehmerin Marita hat diese Jacke für ihre Tochter genäht. Die Stoffe, die sie dafür ausgewählt hat , sind Reststücke, die aus vergangenen Jersey-Projekten stammen.

Für die Zusammenstellung der Stoffe und die Vorbereitung des Schnittes nahm sie sich viel Zeit. Nachdem alles zugeschnitten war, wurden die einzelnen Teile mit der Skyline S5 zusammengenäht und später eine Ziernaht auf alle Nähte gesetzt. Dafür wurde der Stich 13 im Modus 1 gewählt und eine Jerseynadel verwendet. Nachdem die Kapuze und die Ärmelbünchen angesetzt waren, erhielt die Jacke noch einen knalligen Reißverschluß. Die kleine Tochter hat sich riesig gefreut und ist mit diesem Stück der Star im Kindergarten.

Viel Spaß beim Experimentieren mit euren Jerseystoffen wünscht euch das

Nähgern-Team aus Potsdam

 

Einen Kommentar hinterlassen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.