FM 725

Die Maschine

Unsere FM 725 zeigt wieder deutlich, dass JANOME immer im Trend ist. Filzen Sie modische Accessoires, peppen Sie Kleidung oder Wohntextilien mit flotten Effekten auf. Die FM 725 erlaubt
es mit Ihrer Fünf- oder Solonadeltechnik flächig oder fadengetreu zu filzen. Mit wenigen Handgriffen ist die Maschine für Ihre gewünschte Technik umgerüstet. Eine spezielle Stichplatte mit großem Loch liegt für dickere oder schwere Stoffe serienmäßig bei. JANOME hat an alles gedacht, damit Sie von Anfang an pures Filzvergnügen erleben. Die FM 725 passen Sie mit einfacher Füßchenhub-Verstellung an jede Stärke eines Filzmaterials oder Projektes an. Der Finger- und Augenschutz steht für hohe Sicherheit.
Mit dem praktischen Freiarm arbeiten Sie ebenso wie mit dem Flachbett. Dank der großen Frontklappe ist die Maschine schnell gesäubert. FM 725 – damit Filzen zum Vergnügen wird.

Eigenschaften

  • 920 Stiche pro Minute
  • Freiarm
  • 5-er Nadelblock für Flächenfilzen
  • 1-er Nadelblock für Präzisionsfilzen
  • Stichplatte mit 5 Löchern für Normalfilzen
  • Stichplatte mit einem Loch für Filzen auf dicken Materialien
  • Finger
  • und Augenschutz einstellbar
  • Füßchenhöhe materialbedingt verstellbar
  • Klarsichtfuß für optimale Sicht
  • Praktische Flusenklappe
  • Sepzialschutz für Maschinengestänge gegen Flusenverschmutzung
  • Ersatznadeln
  • 5-er Ersatzblock
  • Spezialzubehör
  • Abdeckhaube

Bilder & Videos

fm725 Finger- und Augenschutz: Rasten Sie den Finger- und Augenschutz in der für Sie besten Stellung ein. Ihre Finger kommen so nicht an die Nadel und Ihre Augen werden vor Staub geschützt.
fm725_1 Der 5er-Nadelblock sorgt für schnelles Verfilzen der Materialien. Sie können aus Wolle eigene Filzlagen herstellen oder Wolle, Bänder, Filzplatten und vieles mehr auf unterschiedliche Gewebe und Filze aufarbeiten. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien lauf.

 

fm725_2 Praktisch – die Klappe zum Reinigen. Einfach öffnen und den Filzstaub auspinseln oder mit einem Staubsauger vorsichtig aussaugen. Die rechte Metallkappe schützt das Innere der Maschine vor dem Verstauben und Festsetzen von Schmutz in den Zahnrädern.